Liebe Handballfreunde,

in der abgelaufenen Saison gab es wieder einige Höhen und Tiefen. Auf erfolgreiche und sehenswerte Auftritte folgten Spiele in denen einfach nichts klappen wollte. Die fehlende Konstanz ist eine der größeren Baustellen für das neue Trainerteam. In den letzten Spielen zeigte die Leistungskurve wieder nach oben, die Saison wurde aber aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 abgebrochen und die Männer 1 schlossen die Saison auf einem passablen 8. Platz ab. Auch wenn es noch viele Unsicherheiten bezüglich der neuen Saison gibt, bereitet sich die Männer 1 unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen mit großem Engagement vor.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einige Veränderungen im Team der ersten Männermannschaft. Helge Fröschle übernimmt als Nachfolger für Andy Nigl den Posten als Cheftrainer. An dieser Stelle möchten wir uns bei Andy für die großartige Zusammenarbeit bedanken. Die Rolle des Co-Trainers übernimmt Frank Kolmberger, ebenfalls langjähriger Trainer im Verein. Gemeinsam wollen sie die Arbeit des Vorgängers weiter ausbauen und eine schlagkräftige Truppe formen. Auch im Kader gibt es Veränderungen. Einige langjährige und erfahrene Spieler verlassen die Männer 1 in diesem Jahr. Lars Schulz wechselt in der neuen Saison zu den SF Schwaikheim. Patrick Lidle tritt nach vielen Jahren in der ersten Mannschaft etwas kürzer und spielt in der zweiten Mannschaft. Berufsbedingt verlässt uns leider auch Jean-Paul Seidel. Um die Abgänge zu kompensieren, werden vorrangig Spieler aus den eigenen Reihen eingesetzt. Dazu zählen Sebastian Wunderlich und Dennis Gauss. Zusätzlich wird die erste Mannschaft noch durch Marius Widholm und Jörg Rudolf verstärkt, die letztes Jahr pausierten. Weiterhin setzt der Verein auf eine enge Zusammenarbeit mit der eigenen Jugend und zwischen den aktiven Mannschaften.

Aufgrund der COVID-19 Lage verläuft die Vorbereitung etwas anders, doch mit der gewohnt hohen Motivation und Einsatzbereitschaft. Die Mannschaft soll schnell aufeinander abgestimmt und das Spielkonzept verinnerlicht werden.

Das Ziel dieser außergewöhnlichen Saison ist ein Platz im oberen Mittelfeld zu erreichen. Jedoch lässt sich die neue Saison nur bedingt einschätzen.

Wir freuen uns dennoch auf unterhaltsame und erfolgreiche Spiele und bedanken uns im Vorfeld bei allen Fans, Sponsoren und Unterstützern.

Eure 1. Männermannschaft

Trainingszeiten


Dienstag:20:30 - 22:00 Uhr in der Gemeindehalle Hohenacker
Donnerstag:19:00 - 20:30 Uhr in der Gemeindehalle Hohenacker

Spiele & Ergebnisse


Previous Next