Zuversichtlich in die neue Runde

Mit einer ausgesprochen guten Laune, haben sich die Jungs beim ersten gemeinsamen Training im Schützenhaus in Hohenacker nach langer Pause wieder begrüßt. Die Freude, wieder einen Handball in der Hand zu halten, war bei den Jungs nicht zu übersehen. Die Vorbereitung begann frühzeitig mit wöchentlichen Online-Workouts sowie mit verschiedenen Lauf-Wettkämpfen. Obwohl die bevorstehende Runde zunächst ungewiss war, wurde das gemeinsame Training sobald es ging auf dem Hartplatz in Hohenacker angesetzt.

Seit Juni konnte dann das Training in die Gemeindehallen verlegt werden, um wieder bei optimalen Handballbedingungen zu trainieren. Der HVW hat die SV Hohenacker-Neustadt in der Staffeleinteilung in die Gruppe VR-2 eingeteilt, sodass wir im Coronamodus in der Hinrunde vier Spiele bestreiten. Im Anschluss werden wir die Rückrunde von Januar bis März, in Abhängigkeit der abgeschlossenen Hinrundentabelle, gegen gleichstarke Teams aus den anderen drei Gruppen spielen.

Das eingespielte Trainer-Team um Aram Berhe, Lars Schulz und Christian Renner begleitet die letztjährige mJC in die neue mJB. Die Ziele orientieren sich auf die handballerische Weiterbildung im Angriff- und Abwehrspiel. Im Training selbst wird wie im letzten Jahr verstärkt das individuelle Training Bestandteil sein.

Mit sportlichen Grüßen

Das Trainerteam

Trainingszeiten


Montag:20:00 - 21:45 Uhr in der Sporthalle Neustadt
Donnerstag:17:30 - 19:00 Uhr in der Gemeindehalle Hohenacker

Spiele & Ergebnisse


Tabelle